LG2010 News

Die ersten komen an !
Donnerstag den 22. Juli um 15:33

15.42 Uhr: Jetzt kommt die erste Pulkformation an: FD, SKY, JT, S, ARC, 9G, TB, 2HH, IBE melden 10km. Auch die FE meldet sich an.

15.33 Uhr: Die ersten aus der Doppelsitzerklasse kommen an: GUI und YX sind gelandet. Auch die KW hat sich bei 10km gemeldet.


... Warten ...
Donnerstag den 22. Juli um 15:07

Im Funk hört man nur noch ab und an vereinzelte Meldungen. Am Platz sieht es noch recht gut entwickelt aus. Aus Westen scheint sich verdichtende Bewölkung aufzuziehen.

Die Mindest-Wertungszeit beträgt in allen Klassen 2,5h.

In unserer Galerie werden gerade neue Fotos aus der heutigen Startphase bereit gestellt.


Start aller Klassen ist erfolgt
Donnerstag den 22. Juli um 13:29

Der Held am Live-Ticker (s. das Foto unten) ist heute kurzfristig als Starthelfer eingesprungen, so dass die Infos am Vormittag leider ausfallen mussten.

Das versprochene Wetterfenster ist pünktlich bei uns eingetroffen.

Der erste Start der Doppelsitzerklasse wurde gegen 12:15 Uhr durchgeführt. 58 Minuten später erfolgte der letzte Start der 18m Klasse. Somit sind jetzt alle Klassen in der Luft.

Am Platz bilden sich zögerlich Cumuli und die uns stetig begleitenden Dust Devils sind auch heute bereits mehrfach in der Flugplatzumgebung beobachtet worden. Allerdings sehen wir auch immer wieder abschirmende hohe Wolkenfelder.

Wir wünschen allen Piloten maximalen Erfolg bei der Bewältigung der heute sicherlich eher anspruchsvollen Aufgabe.


Briefing beendet: Der Tag wird spannend
Donnerstag den 22. Juli um 10:05

Meteorologe Hans-Dieter verspricht einen knappen Wertungstag und sagt ein Wetterfenster von 3h voraus. Die abziehende Konvergenzlinie bietet uns ab mittag vorderseitig der Kaltfront ein wolkenärmeres Gebiet an. Das gilt es heute zu nutzen.

Alle Klassen erhalten heute in der Tagesaufgabe A SAA-Aufgaben mit Radien von 30km. Es geht nach Burg, Wittenberg und dann nach Lübben.

Jetzt heißt es erst einmal abwarten und auf das Wetterfenster hoffen.

 


Tag 4 - Guten Morgen
Donnerstag den 22. Juli um 08:44

Guten Morgen!

Das Wetter hält sich leider nicht an unsere Wünsche. Es zieht momentan immer mehr zu. Trotzdem ist die Wägestation für die OK bereits auf dem Feld und die ersten ziehen raus.

Vielleicht erreicht uns heute ein genügend großes Wetterfenster, dass Aufgaben für alle drei Klassen zulässt. Wir sind auf das Briefing um 10 Uhr gespannt.


die letzten Heimkehrer haben Brück gemeldet
Mittwoch den 21. Juli um 18:05

die letzten 2 Flugzeuge sind gerade gelandet und wir können uns so langsam auf das Abendprogramm vorbereiten

auch der Grill wird wieder ab 19 Uhr angeheizt werden

unten noch eine kleine Info zum Bergfest am Samstag

 


es geht los
Mittwoch den 21. Juli um 16:33

17:09 jetzt kommt auch die Offene Klasse, der erste hat Brück gemeldet

Der Himmel rund um Lüsse ist blau geworden, jedoch sollte das Heimkommen kein Problem darstellen

16:50 auch die ersten Dosi's mischen sich unter die zahlreich anfliegenden Flugzeuge, es geht jetzt Schlag auf Schlag, alle 20sec mindestens eine Meldung "10km/Brück"

die ersten 20 FLugzeuge der 18m-Klasse haben soeben in kurzen Abständen ihre Aufgabe beendet und die Ziellinie passiert


Displaying results 36 to 42 out of 88